Onlineredaktion // Stiftung Bürgermut: Beiträge und Interviews für das Onlinemagazin D3 – so geht digital

Für das Onlinemagazin D3 – so geht digital schreibe ich Beiträge und Interviews rund um das Thema Digitalisierung im 3. Sektor und zur digitalen Transformation von Vereinen und Non-Profits.

Elisabeths wunderbare Texte bringen auch komplexe Inhalte empathisch, prägnant und verständlich an unsere Leser:innen. Wir profitieren von ihren Ideen zur Formatentwicklung – beispielsweise hat sie die Logbücher zu den Themen Digitalstrategie oder CRMs initiiert – und den unkomplizierte Absprachen. Elisabeth bereichert unser Magazin menschlich wie fachlich sehr.

Friederike Petersen, Projektleiterin D3 – so geht digital

Alle Texte können Sie hier lesen.

Beitrag für die Publikation „Den digitalen Wandel in zivilgesellschaftlichen Organisationen aktiv gestalten“ // Akademie für Ehrenamtlichkeit: Interview mit der Projektleiterin Susanne Saliger
Zur Publikation.

Öffentlichkeitsarbeit // TUKI Bühne: Entwicklung, Planung und Umsetzung der ÖA-Aktivitäten, Social Media-Strategie, Pressearbeit, Kommunikation mit Kooperationspartner:innen

Social Media-Redaktion // Edition A•B•Fischer: Instagramstrategie | Contententwicklung | Redaktionsplanung | Beratung

Die Edition A•B•Fischer ist ein unabhängiger Verlag aus Berlin, der sich in liebevoll gestalteten Publikationen den Lebensorten und Biografien von Künstler:innen widmet. Das Verlagsprogramm umfasst literarische Essays und Fotografie, poetische Sachbücher und Erzählungen.
Im Zuge der Pandemie hat sich das Verleger-Paar entschieden, die sozialen Medien zu erobern. Seit Februar 2021 kommuniziert die Edition A•B•Fischer über Instagram und stellt hier ihre Publikationen und Autor:innen, Highlights aus der Verlagsgeschichte sowie Neuigkeiten vor.
Auf dem Weg in ein neues Medium habe ich Angelika und Bernd Erhard Fischer begleitet und die Strategie, neun Formate sowie einen Redaktionsplan entwickelt.

Onlineredaktion // Designerdock: Beiträge + Interviews für den Blog | Webtexte | Beratung Webseite

Designerdock bringt an acht Standorten im deutschsprachigen Raum Bewerber:innen mit Agenturen und Unternehmen aus der Kreativbranche zusammen. Seit Sommer 2018 schreibe ich Beiträge rund um die Themen Arbeitswelt, Recruiting und Kreativbranche.

„Wir sind mit der Arbeit von Elisabeth super zufrieden! Ihre Texte sind gut recherchiert, intelligent geschrieben – druckfertig und auf den Punkt. Elisabeth liefert zuverlässig ab und geht auch mit unseren wirren Briefings souverän um.“  

Esther Funk, Designerdock Berlin

Speakerin – Vortrag über Urbanisierung + Arbeitswelt // Girsberger on tour im Stilwerk, Februar 2020

„Das hat richtig Spaß gemacht.“

Udo Grötzner, Girsberger GmbH

Strategie + Onlineredaktion + Social Media-Redaktion // Rosita Kürbis: Entwicklung einer Contentstrategie | Contententwicklung | Redaktion von Beiträge + Interviews für den Blog | Planung + Erarbeitung von Social Media-Posts | Beratung

Rosita Kürbis ist Expertin auf dem Feld der Fördermittelberatung für die Kreativwirtschaft. In zwei Workshops haben wir im Sommer 2019 drei zielgruppengerechte Formate für den Blog entwickelt und die passenden Themen gehoben. Seitdem bin ich u. a. für die Erstellung von Beiträge und Interviews zuständig.

„Kluge Strategie, tolle Texte. Elisabeth hat mir geholfen, eine passende Strategie für meinen Blog zu entwickeln und thematische Schwerpunkte zu setzen. Drei Formate bieten nun meinen Zielgruppen relevante Informationen rund um das Thema Förderung. Die Interviews und Beiträge sind sehr gut geschrieben und sorgfältig recherchiert. Dass Elisabeth mich auch bei der Orchestrierung der Beiträge in den sozialen Medien unterstützt, ist eine große Erleichterung. Ich schätze die Zusammenarbeit, ihre Ideen und ihre zuverlässige Arbeitsweise sehr.“

Rosita Kürbis

Redaktion Corporate Blog + der Webseite // ALLTEC Bürokonzept: Beiträge + Interviews für den Blog | Fotografie + Bildredaktion | Webtexte | Content Management | Corporate Publishing | Beratung

Für das Planungsbüro ALLTEC Bürokonzept arbeite ich bereits seit 2009. Ich betreue den Corporate Blog Bürozeit, der auf unterhaltsame Weise interessierte Leser:innen und (potenzielle) Kund:innen über gesunde Arbeitsplatzgestaltung, Design im Büro und ausgewählte Projekte informiert. Zudem bin ich redaktionell für die Webseite verantwortlich und unterstütze das Planungsbüro im Marketing. Zum 25. Jubiläum habe ich zum Beispiel das Bürozeit.Magazin entwickelt und realisiert.

Zum Corporate Blog Bürozeit geht es hier.

Kommunikation + Marketing, Öffentlichkeits- + Pressearbeit // dan pearlman Erlebnisarchitektur: Strategische Entwicklung + Umsetzung aller Kommunikationsmaßnahmen | Contententwicklung | Texte für die Webseite, Onlinemedien + Fachpublikationen | Social Media-Redaktion + Newsletter | Pressearbeit | Anzeigenplanung | Kommunikation mit Partnern und externen Dienstleistern

Erklärfilm // Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V.: Entwicklung einer Story und des Skripts

Für den Erklärfilm zur Ausstellung „Die UN und Wir“ des DGVN e.V. habe ich die Story und das Skript samt Sprechtext entwickelt und geschrieben. Der 5-minütige Film führt in das Thema ein und macht Lust, mehr über die Vereinten Nationen zu erfahren. Im Mittelpunkt der Story steht eine Jugendliche, die sich nach dem Lesen der Nachrichten in der U-Bahn fragt, wie sich politische Konflikte und kriegerische Auseinandersetzungen lösen lassen. Ihr kommt die Idee eines Weltparlaments. Sie beginnt zu recherchieren, wie Staaten kooperieren. Dabei stößt sie auf die Vereinten Nationen und lernt deren Ziele und Strukturen kennen. 

Den Erklärfilm kann man auch online sehen: Hier entlang.

Redaktion eines Papers // BOECKER Büromöbel:  Recherche und Schreiben von zehn Texten zu gesellschaftlichen Trends und Arbeitswelt

Für den Büromöbelhändler habe ich 2019 u.a. ein 52-seitiges Paper mit Texten zu zehn gesellschaftlichen Phänomenen und Trends erarbeitet. Die Herausforderung bestand darin, die komplexen Themen auf wenigen Seiten zu unterhaltsamen und lesbaren Einführungen zu verdichten. Entstanden sind konzentrierte Texte, die anschaulich zeigen, wie sich unsere Gesellschaft und die Arbeitswelt verändern. 

Pressearbeit // Jaja Verlag: Aufbau des Presseverteilers | Pressemitteilungen und Pressetexte | Kommunikation

Texte zur Kunstvermittlung // Stiftung Preußische Schlösser und Gärten: 20 Kurzgeschichten

Zu 20 Gemälden in der Bildergalerie habe ich 20 Kurzgeschichten zur geschrieben. Die Geschichten ermöglichen im Bereich der kulturellen Bildung den Schüler:innen eine persönliche, emotionale Annäherung an die Gemälde.

Weitere Auftraggeber + Referenzen
>> Tourismusverband Ruppiner Seenland
>> Deutsche Bahn
>> Buchhandlung LeseGlück 
>> Rabbit Publishing
>> BTK – Hochschule für Gestaltung
>> emproc BPM
>> Deutsches Studentenwerk
>> Plus Punkt Hamburg
>> Tüv Nord
>> Amerika Gedenkbibliothek

Veröffentlichungen in:
>> taz.die tageszeitung + taz am wochenende
>> taz.blogs
>> Das Magazin
>> Zitty
>> neukoellner.net

// ||||||||||
Kennenlernen? Zusammenarbeiten? 
Schreiben Sie mir. post(ät)elisabeth-wirth.de
Ich freue mich auf Ihre Anfrage.